Otolaryngologie | Krankenhaus Ochoa Marbella

Hals Nasen Ohren Heilkunde

Home / Especialidades / Hals Nasen Ohren Heilkunde

Spezialität Hals Nasen Ohren Heilkunde

In dieser Fachabteilung verfügen wir über anspruchsvollste medizintechnische Ausstattung mit fortschrittlichsten Diagnose‑ und Therapiegeräten, die maximale Präzision und Zuverlässigkeit bei Diagnose und Behandlungsergebnissen gewährleisten. In dieser Fachabteilung können sämtliche Erkrankungen der Fachrichtung Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde sowie Hals‑ und Gesichtskrankheiten, sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen versorgt werden, die wie folgt eingeteilt werden können:

– Otologie

– Otoneurologie

– Audiologie

– Gleichgewichtssinn und Schwindel

– Rhinologie y Allergologie

– Rachenraum und Kehlkopf

– Stimme und Phoniatrie

– Kopf, Hals

– Schlaf und Schnarchen

Wir bieten unseren Patienten eine umfassende und ganzheitliche Behandlung von Hals, Nasen und Ohren, dazu gehören Diagnose, Behandlung und auch chirurgische Maßnahmen bei HNO-Erkrankungen. Unser Team besteht aus 4 HNO-Ärzten.

Rhinologie: Erkrankungen im Bereich der Nase, insbesondere Allergien und endonasale Chirurgie.

Laryngologie: Erkrankungen und Veränderungen am Kehlkopf, mit Beeinträchtigung der Stimme.

Otoneurologie: Erkrankungen im Zusammenhang mit dem Gleichgewichtssinn, wie die Menière-Krankheit oder die Otosklerose, sowie sekundäre Beeinträchtigungen des Gehörsinns und Folgeerkrankungen nach chronischen Infektionen im Ohr.

Audiologie: Störungen im Zusammenhang mit der Gehörwahrnehmung, insbesondere Gehörlosigkeit und Hörschwächen (Schallempfindungsschwerhörigkeit und Schalleitungsschwerhörigkeit).

Behandlungen / Techniken:

– Untersuchung und Behandlung des Schnarchens

– HNO-Endoskopie, vHIT

– Gleichgewichtsstudie

– HNO-Funktionstests, Audiometrie

– Impedanzmessung / Stapediusreflex, HNO-Chirurgie

– Chirurgische Maßnahmen gegen Schnarchen

– Funktionelle Nasenoperationen

– Kehlkopfoperationen

– Pädiatrische HNO-Chirurgie

– Funktionelle und rekonstruktive Ohrchirurgie

– Laryngologie: Erkrankungen und Veränderungen am Kehlkopf, mit Beeinträchtigung der Stimme (Polypen, Knoten, Ödeme)

– Rhinologie: Erkrankungen im Bereich der Nase (behinderte Nasenatmung, Allergien, endonasale Chirurgie)

– Logopädie und Phoniatrie: Beeinträchtigungen der Sprachartikulierung

– Audiologie: Störungen der Hörwahrnehmung (Hörschwäche und Hörverlust)

– Otologie: Erkrankungen, die den Gleichgewichtssinn beeinträchtigen, wie die Menière-Krankheit oder Entzündungen im Ohr

– Hals: Operative Behandlung von Zysten und Tumoren

Behandlungen

Operative Behandlung von Schwerhörigkeit bei Kindern und Erwachsenen

Endoskopische Operation von Nasen‑ und Nasennebenhöhlentumoren, ohne äußere Narben

Radiofrequenz-Behandlung bei behinderter Nasenatmung, ambulant, unter Lokalanästhesie

Ambulante operative Behandlung der Schlafapnoe

Operative Behandlung des Schnarchens

Operative Behandlung von Dysphonien (Kehlkopfpolypen, Kehlkopfknoten, Kehlkopfödeme)

Operative Behandlung von Tränenwegsverstopfungen, ambulant, unter Lokalanästhesie

Ambulante Rachenmandelentfernung, Mandelentfernung durch Radiofrequenzverfahren

Septoplastik (Operation der Nasenscheidewand)

unsere Spezialisten